Sitemap
Impressum
Language: select
In partnerschart mit

Geschäftsbedingungen

Geschäftsbedingungen beim Kauf bei ON-TRA UG

Leistungen

Online-Unterweisungen werden als digitale Dienstleistungen geliefert, mit den besonderen Bedingungen, die hierzu geknüpft sind, in Form von Verzicht auf Stornierung etc. Sonstige Dienstleistungen werden in Übereinstimmung mit der dänischen Praxis für B2B Handel geliefert.

Preise

Alle Preise sind ausschließlich der gesetzlichen Mehrwertsteuer angegeben - es sein denn, es ist deutlich angegeben, dass die Preise einschließlich der gesetzlichen Mehrwertsteuer angegeben sind.

Lieferung

Die Lieferung von Online-Unterweisungen erfolgt unmittelbar nach Abschluss der Registrierung. Gleich nach der Anmeldung werden zwei E-Mails an die E-Mail-Adresse des Teilnehmers versendet. Eine E-Mail beinhaltet Informationen über Ihre Unterweisung- einschließlich der Link zum Online-Player.

Wenn ON-TRA die Meldung “Message Accepted” vom Empfänger erhält, kann ON-TRA nicht für das Empfangen oder Lesen dieser E-Mails verantwortlich gemacht werden. Nach dem Versand dieser E-Mails, stehen in der Regel 45 Tage Zeit zur Verfügung, um die Unterweisung durchzuführen - hiernach wird der Zugang automatisch geschlossen.

Fehlende Durchführung der Unterweisung oder Durchführung in Teilen durch den Teilnehmer berechtigt zu keinerlei Entschädigung. Erinnerungen an Teilnehmer, die die Unterweisung nicht durchgeführt haben, werden ca. 14 Tage und 7 Tage vor Ablauf des Zugriffes gesendet.

ird die Unterweisung nicht innerhalb der vereinbarten Frist durchgeführt, kann der Teilnehmer zum Preis von 100 Euro eine Fristverlängerung von 30 Tagen erwerben (Die Fristverlängerung muss spätestens eine Woche nach Ablauf des Zuganges erfolgen). Die Unterweisungen sind personengebunden und dürfen weder ganz noch in Teilen an Dritte übertragen werden.

Kurszertifikat

Sobald der Teilnehmer die Unterweisung erfolgreich abgeschlossen hat (typischerweise mit mind. 80 % korrekten Antworten im Abschlusstest), wird automatisch eine E-Mail mit beigefügtem Zertifikat gesendet. Es liegt in der Verantwortung des Teilnehmers dieses Zertifikat auszudrucken.

Zahlung

Alle Preise sind auf sofortige Bezahlung basiert. Es kann mit Kreditkarte via PayPal bezahlt werden oder durch Zusendung einer Rechnung (Unsere Zahlungsbedingung beziehen sich auf den Nettopreis). Wir akzeptieren bis zu 14 Tagen für die Prüfung der Rechnung und Genehmigung der Zahlung. Bei verspäteter Zahlung werden Zinsen und Gebühren in Übereinstimmung mit der hierzu geltenden dänischen Gesetzgebung berechnet. Es werden keine Zahlungs- oder Bearbeitungsgebühren berechnet - mit Ausnahme von Mahn- oder Inkassogebühren. Normalerweise erfolgt die Rechnungsstellung durch Zusendung einer Rechnung an die angegebene E-Mail-Adresse. Bei Bedarf kann die Rechnungsstellung elektronisch über EAN erfolgen.

Stornierung

Sobald der Teilnehmer angemeldet ist, ist die Registrierung verbindlich und kann nicht rückgängig gemacht werden. Jedoch bieten wir Stornierung von Unterweisungen an, insofern die Stornierung innerhalb von spätestens 7 Tagen nach der Anmeldung erfolgt und die Unterweisung nicht begonnen wurde. Dabei erfolgt eine Gutschrift der Hälfte des Kaufpreises. Diese ist für zukünftige Bestellungen nutzbar. Die Registrierung einer begonnenen Unterweisung erfolgt ausschließlich auf der Basis von registrierten Informationen bei ON-TRA.

Trainingsleiter / Customer Manager (CM)

Wenn vereinbart wurde, dass ein Trainingsleiter registriert wird (Customer Manager), erhält dieser automatisch Kopien von Willkommens-E-Mails und E-Mails mit dem Zertifikat bei durchgeführten Unterweisungen seiner Teilnehmer. Vorausgesetzt es sind aktive Teilnehmer registriert, die Unterweisungen noch nicht beendet haben, empfängt der Trainingsleiter wöchentlich eine Übersichts-E-Mail mit dem Status der registrierten Teilnehmern.

Registrierung von Informationen

ON-TRA registriert Informationen über Teilnehmer und Kunden. Diese Informationen werden vertraulich behandelt und ausschließlich in Verbindung mit der Abwicklung von Unterweisungen benutzt. ON-TRA benötigt als Minimum den vollständigen Namen des Teilnehmers (wird auf das Zertifkat gedruckt) sowie die E-Mail-Adresse des Teilnehmers. ON-TRA registriert hierüber hinaus u. A. Informationen über den tatsächlichen Zeitverbrauch und das Testergebnis des Teilnehmers. Der Teilnehmer ist selbst dazu verantwortlich zu prüfen, ob sein Name korrekt angegeben wurde.

Garantie

Da Online-Unterweisungen digitale Produkte sind, gibt es kein Rückgaberecht wie vergleichsweise beim Handel mit physischen Produkten. Hierüber hinaus gelten die allgemeinen dänischen Geschäftsbedingungen für B2B Handel.

Urheberrechte

Alle Inhalte von ON-TRA Produkten unterliegen dem Urheberrechtsgesetz. Diese Urheberrechte gehören alleinig ON-TRA oder Dritte Parteien, mit denen ON-TRA ein vertragliches Verhältnis geschlossen hat. Der Teilnehmer ist alleinig dazu berechtigt, das Material in dem für die Durchführung der Unterweisung erforderlichen Umfang zu verwenden. Die Unterweisungen dürfen somit nicht ohne schriftliche Erlaubnis durch ON-TRA weder ganz, noch in Teilen gedruckt, kopiert, aufgenommen oder anderweitig übermittelt werden. Jegliche Verletzungen dieser Bestimmungen wird mit einem Anspruch auf Schadensersatz geltend gemacht.

Produkthaftung

Die Inhalte unserer Produkte wurden in Übereinstimmung mit geltenden Regeln, Normen und Vorschriften erstellt und die bestmögliche Konsistenz wurde angestrebt. Interpretationen hiervon werden letztendlich rechtlich gelöst. Aufgrund dessen, kann ON-TRA in keiner Weise hierfür verantwortlich gemacht werden. ON-TRA kann für Verluste jeglicher Form, die im Zusammenhang mit der Nutzung der Dienste entstehen weder direkt, noch indirekt, verantwortlich gemacht werden.